Fotografieren & Bearbeiten

Einführungskurs 

 

Liebe Fotofreunde

Im richtigen Moment auslösen. Die richtige Position finden. Den richtigen Moment erwischen…

Brauche ich einen Blitz? Zu welcher Aufnahme nehme ich welches Objektiv? Wozu brauche ich einen Fernauslöser?

Was kann ich am PC bearbeiten. Wie viel ist nötig. Wie viel ist zu viel?

Tipps und Tricks zum selber Fotografieren

Einen Kurs rund ums Fotografieren. Lernen Sie in vier Lektionen alles Wichtige über Fotografieren, welches Zubehör Sie wirklich brauchen und wie man ein Bild am Computer, in wenigen Schritten, bearbeitet

Kursinhalte

1. Teil: Fotografie in der Theorie

  • was sind die am häufigsten gemachten Fehler und wie umgehen wir diese
  • kleine Tricks und Tipps zum Fotografieren

 

2. Teil: Zubehör und ihr Nutzen

  • wir sprechen über die Nutzung und Notwendigkeit von Fotozubehör
  • was kann man brauchen, was ist überflüssig

 

Pause (Es wird offeriert ein Kaffee und ein Znüni für die Teilnehmer)

 

3. Teil: Fotografie in der Praxis

  • was wir Neues erlernt haben, testen wir
  • Arbeiten mit der Kamera
  • was wir sonst noch Wissen sollten

 

4. Teil: Bearbeitung

  • zu wenig, zu viel. Wo liegen die Grenzen
  • Fehler im Bild. Was man bereits in der Fotografie beachten sollte
  • einfügen von Titel und Beschriftungen
  • schneiden, einfügen. Bild in Bild
  • was sonst noch Wissenswert ist
Kurse am Wochenende:
Kurs Nr: OM-041117
Teilnehmer: Max 6 Pers.
Dauer: 4 Lektionen (zu 45 min)
Zeit: 09:00 bis ca 12:30
Datum: Samstag 04. November 2017
Kosten: CHF 180.-
Kursleitung: Michael Oess/ Reinhart Beck
Kontakt: 062 212 28 82